Herrensitzmuseum Sæbygård - Sæby

Der Herrensitz stammt aus dem späten Mittelalter. Gehörte einst dem Bischof Stygge Krumpen. Seitdem haben Admirale und mehrere Generationen der fam. Arenfeldt hier gewohnt. 

Gebäude im typisch dän. Renaissancestil. 

Neben Porträts sind auch Einrichtungsgegenstände der letzten 300 Jahre zu sehen.

Sept. - Mai: nach Vereinbarung geöffnet.