Herme af Vilhelm Lassen - Sæby

Das Werk ist gefertigt von Anders Ølsgaard im Jahr 1911.
Das Denkmal besteht teils aus einer imposanten hohen Granitsäule mit Relief, was eine junge Frau in einem klassischen Gewand mit einer Garbe in der linken Hand zeigt.. Die Frau lehnt sich an die Säule streckt sich empor und schreibt dabei die Denkschrift für den Finanzminister Vilhelm Lassen

( im dän. Parlament 1901-1908 ). Das Monument wird mit einer Bronzenbüste, die verhältnismäßig klein im Verhältnis zum Granitsockel scheint, obenauf beendet.

Vilhelm Lasse, der auch als Redakteur bei der Tageszeitung ?Aalborg Stiftstidende? bekannt war, starb 1908 in einem Alter von nur 46 Jahren.. Das Denkmal wurde 3 Jahre später errichtet und vom Staatsminister I.C.Christensen enthüllt.