Dybvad Søpark

Im Dybvad Søpark gab es einst eines Mergelgrube, und dieses Gebiet wurde in den Vierzigern in ein Erholungsgebiet umgewandelt.

Heute ist hier ein Gehweg um den See, der als Ausflugsziel mit ÆGrünflächen, Buchen & Angelmöglichkeiten gilt.

Am See wachsen Schilfrohr, Rohrkolben und Binse.