Fårup Sommerland

Fårup Sommerland
In Strandnähe in Blokhus und Løkken und trotzdem mitten im Wald befindet sich der Vergnügungspark Fårup Sommerland. Fårup ist mit seinen vielen wilden, lustigen und feuchtfröhlich-verrückten Aktivitäten für die ganze Familie eine der größten Touristenattraktionen Dänemarks. Hier gibt es einfach alles – von wilden Achterbahnen und Kindervergnügungspark bis zum größten und nassesten Badeland Dänemarks. Es gibt mehr als 60 Attraktionen. Und wenn der Eintritt erst einmal bezahlt ist, sind alle Attraktionen und der Aquapark gratis.

Geschwindigkeit, Spaß und gemütliches Beisammensein für Jung und Alt
Der Wald hält viele Erlebnisse für die ganze Familie bereit. Die Jüngsten können z. B. mit „dem roten Baron“ fahren und als kleine Piloten selbst ihr Flugzeug steuern. Eine weitere Lieblingsattraktion der Kinder in Fårup ist der Egerntårnet. Man wird bis zu den Baumkronen gefahren und saust dann im freien Fall zu Boden. Für größere Kinder, die Geschwindigkeit lieben, gibt es halsbrecherische blitzschnelle Achterbahnen. Die Achterbahn Orkanen verläuft – als einzige im Norden – sowohl über als auch UNTER Wasser! Sie können außerdem die wildeste Beschleunigungsachterbahn Dänemarks, Lynet, testen, die innerhalb von nur zwei Sekunden von 0 auf 80 km/h geschossen wird. Oder wie wäre es mit einer Fahrt im Falken, der schnellsten Holzachterbahn Dänemarks, oder im Hvirvelvinden, der Sie auf 19 Meter Höhe hinaufschleudert, während man sich um die eigene Achse dreht. Fårup ist aber viel mehr als nur lustige Achterbahnen. Man kann sich z. B. mit Hüpfpolstern, unzähligen Trampolinen, Pferdereiten, Kanufahren, Schießen, Klettergerüsten oder Spielen auf dem riesigen Spielplatz vergnügen. Fårup steht vor allem für Gemütlichkeit und echte Waldstimmung!

Minigolfinsel – Neuheit 2018
2018 eröffnet in Fårup ein brandneuer Abenteuer-Minigolfplatz mit 12 Löchern. Der Golfplatz erhält seine eigene Insel und ist mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden sowohl für Kinder als auch Erwachsene geeignet, sodass die ganze Familie ungeachtet von Alter und Erfahrung dabei sein kann.

Das größte Badeland Dänemarks
In Fårup befindet sich auch der größte beheizte Aquapark Dänemarks. Ganz neu ist nun auch das Wasser im Wellenbecken auf 27 Grad erwärmt. Im Aquapark kann die ganze Familie am Surfhill um die Wette rutschen, in den sanften Wellen des Wellenbassins planschen oder in riesigen Schwimmreifen die Vandslange hinunterrutschen. Man kann auch die Vandkanonen probieren, die erste Wasserrutsche der Welt im Freien mit freiem Fall und zwei Loopings.

Wenn Sie vom Planschen im Wasser genug haben und das Haar wieder trocken ist, können Sie Ihre Sinne im 4D-Kino verwirren oder im Schatten unter den Bäumen dösen, während Sie im großen Grillbereich selbst grillen können. Hier warten bereits völlig kostenlos Weber-Grills auf Sie. In den Fårup-Restaurants findet die ganze Familie ihre jeweiligen Lieblingsgerichte – sowohl in leckeren Buffetrestaurants als auch in den vielen anderen Restaurants des Vergnügungsparks. Wenn Sie Bio lieben, sollten sie das 100%-Bio-Restaurant, Skovens Pasta – Bio-Restaurant, probieren.

Wohnen Sie mitten im spannendsten Wald Dänemarks
Wer träumt nicht davon, mitten im Park mit fantastischer Aussicht auf den See, Orkanen und Falken aufzuwachen und sofort für aufregende Erlebnisse bereit zu sein? Das eigene Hotel von Fårup Sommerland – Hotel Fårup – ist ein 4-Sterne-Familienrestaurant mit echter fårupscher Waldstimmung und Gemütlichkeit, Spiel und Entspannung für die ganze Familie. Selbst wenn man „nur“ Gast des Parks ist, ist man jederzeit willkommen, sich das Hotel anzusehen und die gemütliche und ruhige Atmosphäre zu erleben. Das Restaurant des Hotels ist natürlich sowohl für Park- als auch Hotelgäste geöffnet.

Erlebnisse von internationaler Klasse!
Fårup wurde sowohl 2015 als auch 2016 und 2017 zum zweitbesten Vergnügungspark Europas gekürt (unter 1 Mio. Gäste). 2015 hat das Personal von Fårup sogar einen internationalen Preis für den drittbesten Service der Welt erhalten. Sowohl 2012 als auch 2013 und 2018 wurde Fårup außerdem zum besten Sommerland des Nordens gewählt. 2010, 2011 und 2012 wurde Fårup vom amerikanischen Magazin Amusement Today außerdem zum drittbesten Familien-Vergnügungspark der Welt gewählt.

Fakten
• Die besten Erlebnisse sind die, die wir gemeinsam machen
• Wenn der Eintritt erst einmal bezahlt ist, sind alle Attraktionen gratis – inkl. Eintritt zum größten Badeland Dänemarks
• Mehr als 60 Attraktionen für die ganze Familie
• Hunde sind in Fårup absolut willkommen, solange Sie an der Leine sind
• Gratis parken
• Sie dürfen sehr gerne Ihr eigenes Essen mit in den Park nehmen
• Freier Eintritt für ausgewählte Attraktionen vor allen anderen
• Eintritt zur Minigolfinsel – auch außerhalb der Öffnungszeiten des Parks
• Großer Grillbereich zum Selbergrillen, in dem die Kohlen in den Grills bereits glühen – völlig gratis
• Zweitbester Vergnügungspark in Europa (Kirmes) 2017, 2016 und 2015

Teilen Sie diese Seite

Aktualisiert von

VisitJammerbugten guidedk@jammerbugt.dk
 

Kontakt

Adresse

Pirupvejen 147
9492 Blokhus

Telefon

+45 98881600

Fakten

  • Einrichtungen

    • Hund erlaubt
    • Service Hunde erlaubt
    • Parkplatz für Busse
    • Museumsladent/Kiosk
    • Mitgebrachtes Essen erlaubt
    • Restaurant/Café
  • Klassifikation

    • Einfacher Zugang
    • Sankt Hannes Kreuz
  • Typ

    • Hallenerlebnisbad
    • Vergnügungspark

Anreise

Hier Geokoordinaten ansehen

Longitude : 9.64537703
Latitude : 57.26667228