Angeln im Winter in der Spitze von Dänemark

Angeln an der Küste in Winter
Obwohl der Winter kalt ist, is Angeln überhaupt nicht unmöglich. Man soll sich richtig ankleiden, die richtigen Plätzen finden und richtig Anglen. Man muss nicht auf Frühling warten.

Angeln im Winter

Wenn es kalt wird, packen die Angler oft ihre Ausrüstung ein und finden die erst wieder hervor, wenn Frühling wieder da ist.

Aber obwohl es winter und kalt ist, bedeutet es nicht, dass Anglen unmöglich ist. Die Jagd nach feisten Dorschen und blanken Meerforellen ist offen für diejenigen, die in der Winterzeit den Glück versuchen möchten. 

Finden Sie die besten Plätze

Wenn man im Winter Fische fangen soll, ist es vor allem wichtig, die besten Plätze zu finden. Mit einer Küstenlinie auf vielen Kilometern im Land des Lichts, ist das sehr möglich.

Eine gute Winterfangplatz ist ein Platz, wo Süsswasser eine Mündung an der Küste hat, z.B. in der Nähe von Bachen und Flüsschen. Seien Sie immer auf den Schonorten aufmerksam. Andere Plätze sind die mit Qeuellen, die Süsswasser ins Meer senden. Die Quellen sind oft in Gebieten mit Hügeln und Abhangen zu finden. Süsswasser ist wegen des niedrigeren Salzinhaltes, der in kaltem Wetter bei den Forellen vorbezogen ist, ein Meerforellen-Magnet, wenn es kalt ist.

Siehe karte (Dänisch)

Langsam Angeln

Langsam zu angeln ist guter Rat. Die Meerforellen haben keine Energie, um sich in Salzwasser schnell zu bewegen, wenn die Temperaturen nahe Frostgrad sind. Die Forellen finden auch nur wenig Essen ins Wasser zu dieser Zeitpunkt, also haben Sie gute Chancen. Weil Sie das Essen mitbringen - und dazu langsam angeln.

Kleidung

Eine der Voraussetzungen für eine gute Angeltour ist die richtige Kleidung. Es ist kalt draussen und man muss sich warm halten können. Bringen Sie lieber zu viel als zu wenig Kleider mit. Es ist trotz allem schöner wieder Kleider mit nach Hause zu bringen als früh - ohne Fische - nach Hause zu gehen, weil man kalt ist.

Proviant

Vergessen Sie nicht warme Getränke, z.B. Kaffee, Tee oder Kakao. Das ist wichtig. Falls man kreativ ist, kann auch ein Einweggrill zum Grillen von Würsten und Brot gut ankommen. Auf einen nasskalten Wintertag ist nichts besser als etwas Heisses zum Trinken oder Essen.

Sicherheit

Wenn man auf einem kalten Tag die Ufer entlang watet, sollte man nie allein gehen. Falls man stolpert, kann ein Begleiter entscheidend mithilfen und dich wieder aufs Beine bringen. Ein Handy ist auch eine gute Idee fürs Rufen für Hilfe oder Bescheid geben, falls man verspätet wird.

Regeln für Küstenfischerei

In Verbindung mit Küstenfischerei gibt es nicht viele officiellen Regeln. Hier herscht der gesunde Menschenverstand. Es gibt jedoch einige ungeschriebene Regeln zwischen den Anglern, die man folgen sollte, um alle ein gutes Angelnerlebnis zu geben - auch in der Zukunft.

Teilen Sie diese Seite

Rezepte

Wie können Sie den frischgefangenen Fisch zubereiten.

Fisch-Rezepte

Angelschein

Sie brauchen nur einen gültigen Angelschein fürs Angeln in Salzwasser, falls Sie zwischen 18 und 65 Jahren sind. Nur dänische Freizeitsfischer mit ständiger Wohnsitz in Dänemark und einen besonderen Angelschein dürfen mit Netz, Reuse oder ähnlichen Geräten fischen.

Inspiration für die perfekte Übernachtung für Ihnen - Hotel, Gasthof oder Ferienhaus. Viele Möglichkeiten sind vorhanden.

Finden Inspiration für schöne Erlebnisse und Unterkunft.