Erlebnisse mit Fisch und Fischern

Zu einem Urlaub an der Spitze von Dänemark gehören Erlebnisse mit Fisch einfach dazu. Hier kann man nicht nur angeln, sondern auch das Fischereigewerbe kennenlernen – auf einer morgendlichen Auktion oder bei einem Besuch an Bord eines Trawlers.

Wunderbare Fischerlebnisse bieten ebenso die Fisch-Events, die in der Region stattfinden, z. B. das Hirtshals Fiskefestival im August. Und in den zahlreichen Restaurants, wo Fisch und Schalentiere einen prominenten Platz in der Speisekarte einnehmen, locken natürlich kulinarische Fischgenüsse. In den Küstenmuseen wie dem Hirtshals Museum, dem Küstenfischereimuseum
in Løkken und dem Küstenmuseum in Skagen erhalten Sie Einblick in die Geschichte der Fischerei, das harte Fischerleben früherer Generationen und die unglaubliche Entwicklung, die Fischereiausrüstung und -fahrzeuge durchlaufen haben. Das Nordsøen Oceanarium in Hirtshals präsentiert das interessante Tierleben in Skagerrak und Nordsee und erzählt vom Werdegang der Fischerei von kleinen Küstenbooten bis zu hochseetüchtigen Trawlern. Im großen Salzwasseraquarium sind Haie, Makrelenschwärme und der beliebte Mondfisch zu sehen.

Faszinierende Erlebnisse für die ganze Familie!

Interessante Fisch-Events in der Spitze von Dänemark

Das größte Fisch-Event des Jahres an der Spitze von Dänemark ist das Fischfestival in Hirtshals, das immer am ersten Wochenende im August stattfindet. An drei Tagen wird eine Fülle von Aktivitäten und Erlebnissen für die ganze Familie geboten. Der Hering des Jahres wird bereits im Mai gewählt und geht dann
in Produktion. D. h. er wird in eine Lake eingelegt und hat danach Zeit, einige Monate zu ziehen, bis er beim Hirtshals Fiskefestival vorgestellt und verkauft wird. Erst im Rahmen des Festivals wird der Bjesk des Jahres gekürt, denn Hering und Kräuterschnaps passen gut zusammen. Sie selbst können auch aktiv werden und z. B. bei der Vendsyssel-Meisterschaft im Krabbenpulen antreten.
Das gesamte Programm finden Sie auf hirtshalsfiskefestival.dk.

In Strandby gibt es ebenfalls ein interessantes Fischfestival, und bei vielen Festen in den Hafenorten ist Fisch ein wichtiges Element.

Die aktualisierte Veranstaltungsliste finden Sie hier.

Teilen Sie diese Seite

Interessante Fisch-Events

Geben Sie Ihrem Urlaub durch die Teilnahme an den jährlichen Fisch-Events eine besondere Note. Weil es Spaß bringt, wegen des guten Essens, um die Neugier zu befriedigen - oder um einen spannenden Wettkampf zu erleben.

MAI:
Jazz & Fisk in Sæby
Lesen Sie mehr

JUNI:
Strandby Fiskefestival
Lesen Sie mehr 

JULI:
Stockfisch und Stockbrot am Strand bei Lønstrup

AUGUST:
Hirtshals Fiskefestival
Lesen Sie mehr 

Skagen Food & Design Market
Lesen Sie mehr 

SEPTEMBER:
Fiskens Dag in Sæby

Uggerby Å Cup
Lesen Sie mehr 

Für eingefleischte Angler bietet die Spitze von Dänemark mehrere offene Angelwettbewerbe, u. a. an der Uggerby Å, der Liver Å, der Sæby Å und der Voer Å. Termine und Orte finden Sie auf

www.sportsfiskeren.dk

Fisch ist ein natürlicher Teil eines Urlaubs an der Spitze von Dänemark. Sie finden hier vorzügliche Angelstellen am Meer und im Land. Die Fischerei ist ein wichtiger Wirtschaftsweig. Und oft steht Fisch auf der Speisekarte.

Küstenangler haben an der Spitze von Dänemark goldene Tage, denn abgesehen von einigen Schutzzonen an den Mündungen der Wasserläufe ins Meer gibt es überall gute Angelmöglichkeiten.

Das Wasser des Bachs plätschert träge dahin. Fliegen schwirren dicht über der Wasseroberfläche. Etwas weiter entfernt taucht eine Bachforelle auf, schnappt sich eine Fliege – Ihre Fliege – und der Kampf beginnt.

Finden Sie Angelngeschäfte, Hafen und Angelnfahrten