Osterscherzbrief - eine dänische Ostertradition

Schneeglöckschen in der Spitze von Dänemark
Das Schreiben von Osterscherzbriefe ist eine alte dänische Tradition, die immer noch in ganz Dänemark in Ehren gehalten wird. Heute kann man sowohl die alten traditionellen selbstgemachten Osterscherzbriefe schicken, aber auch online Osterscherzbriefe mit anonymem Absender senden.

Woher stammen die Osterscherzbriefe?

Die dänischen Osterscherzbriefe stammen ursprünglick aus einer dänischen Tradition mit dem Schreiben von sogenannten Bindenbriefen. Sie wurden in Dänemark von Jahr 1600 bis 1800 verwendet. Die Tradition war, dass der Absender einen Knoten lösen oder Rätsel raten sollte.

In 1800 kamen die mehreren kommerziellen Osterscherzbriefe mit speziellem Papier mit Blonden und Farben. Zu dieser Zeit erschah auch jedes Jarh ein Buch mit Reim und Merkversen.

Osterscherzbriefe heutzutage

Heute ist die Idee mit dem Osterscherzbrief, dass ins besondere die Kinder Osterscherzbriefe in Papier schneiden und Reime mit Anzahl Punkten so wie der Name des Absenders schreiben. Wenn der Empfänger erhält den Brief, muss er den Absender raten. Fall der Empfänger den Absender mit dem dritten Mal nicht richtig ratet, muss der Empfänger den Absender ein Osterei geben - und umgekehrt falls der Absender geraten wird. Ein lustiges Osterspiel für alle.

Finden Sie Papier und Sachs hervor, und schicken Sie Osterscherzbriefe an Freuden oder Familienmitglieder. Auf dieser Seite finden Sie Inspiration für dänische Osterreime.

Teilen Sie diese Seite

Inspiration für Osterscherzbriefe

Osterreime finden (Dänisch)

Online Osterscherzbriefe senden

Heutzutage kann man auch online Osterscherzbriefe an Freunden oder Familienmitgliedern senden.

Online Osterscherzbriefe finden

Inspiration für die Osterferien

Viel Inspiration für den Osterurlaub oder Miniurlaub in Laufe des Frühlings.

Frühling und Oster in der Spitze von Dänemark

Inspiration für die perfekte Übernachtung für Ihnen - Hotel, Gasthof oder Ferienhaus. Viele Möglichkeiten sind vorhanden.