Dänische Weihnachtsspiele in der Spitze von Dänemark

Juleklip - familiehygge
Viel Unterhaltung und Spiele gehören zu den dänischen Weihnachten. Das Spielen ist Teil der dänischen Weihnachtstraditionen. Einige alten Weihnachtsspiele werden nicht jetzt gespielt, andere und neue Spiele sind aber aufgetaucht.

Mus (Maus)

Einige Pfeffernüsse oder Nüsse liegen auf dem Tisch. Wenn alle Spieler bereit sind, wird ein Spieler gewählt. Er muss dann die Augen schliessen, während alle andere Spieler eine Pfeffernuss zu Maus wählen.

Jetzt nimmt die Person so viele Pfeffernüsse wie möglich - und muss die Maus vermeiden. Wenn die Person die Maus wählt, rufen alle Maus. Das Spiel stoppt, und man zählt wie viele Pfeffernüsse die Person hat. Das Spiel geht weiter, bis alle versucht haben. Die Person mit am meisten Pfeffernüsse hat gewonnen.

Paketspiel

Das dänische Weihnachtsspiel mit Paketen ist ein etwa neueres Spiel, das sehr beliebt worden ist. Das Spiel ist davon gekennzeichnet, dass es sehr ungerecht und sehr unpädagogisch ist, da die Pakete nicht gleichmässig zwischen die Spieler verteilt werden.

Alle bringen ein oder mehr schön eingepackte Pakete für das Spiel. Sie werden in der Mitte vom Tisch gelegt. Alle Spieler sitzen rund ums Tisch und das Spiel fängt an. Man würfelt um die Pakete. Wenn man ein 6 würfelt, darf man ein Paket wählen, aber nicht öffnen. Der nächste Spieler, der 6 würfelt, darf ein Paket vom Tisch wählen - oder ein Paket von einem anderen Spieler wählen. Man darf also dem anderen Spieler die Pakete stehlen.

Das Spiel endet zur vereinbarten Zeitpunkt. Z.B. kann man eine Eieruhr einstellen, und die Zeitpunkt ist für alle Mitspieler eine Überraschung. Die Pakete, die man sich erkämpft hat, darf man behalten. Hier kommt das Ungerechte im Spiel. Einige bekommen viele Pakete und andere keine.

Die Überraschung ist, was die Geschenke enthalten. Hier findet man alles von leckeren Schokoladen über Toiletrollen bis alte Bohnen.

Mandelkampf

Nach der dänischen Traditionen wird in der Schale mit Risalamande eine einzelne Mandel versteckt. Der, der die Mandel findet, gewinnt ein Geschenk. Die Geschenke sind sehr unterschiedlich - je nach Familie und Tradition. Einige bekommen das traditionelle Marzipanschwein, andere Schokolade oder ein Spiel.

Das Gerücht geht, dass bei vielen Dänen gemogelt werden. Besonders bei Familien mit Kindern. Hier sorgen die Erwachsenen dafür, dass die Kinder die Mandel finden. Das bewahrt den Weihnachtsfrieden und zündet die Weihnachtskerzen in den Kinderaugen an.

Ein Teil des Kampfs um die Mandel gehr vor, während die Nachspeise genossen wird. Der, der die Mandel findet, versteckt sie so lange wie möglich, damit die anderen in der Gesellschaft die ganze Schale entleeren. Das ist Anlass zu viele Diskussionen rund ums Tisch und viele Schauspieltalente.

Nu er det jul igen - dänisches Weihnachtslied

Dieses Spiel wird oft als Ende vom Tanzen um den Weihnachtsbaum. Während das Spielen, singt man das Lied "Nu er det jul igen, nu er det jul igen, og julen varer lige til påske. Nej det er ikke sandt, nej det er ikke sandt - for der imellem kommer fasten." Das wird mehrmals gesungen, während das Tanzen in einer langen Reihe. Erst rund um den Weihnachtsbaum und nachher in das ganze Haus. Der, der an der Spitze läuft, bestimmt die Route. Das Spiel ist zur Ende, wenn alle ganz atemlos sind.

Nissekobold-Spiel

Das Nissekobold-Spiel ist auch ein neueres Spiel, das in vielen Schulen und Unternehmen in Dezember feste Weihnachtstradition geworden ist. Beim Spiel ist man insgeheim Kobold für einander. Das Spiel ist best bei Gruppen mit mehr als 5 Personen, die in Dezember täglich zusammen sind. Am Anfang des Monats werden alle Namen der Teilnehmer auf Papierlappen geschrieben und in einem Behalter versteckt. Alle Teilnehmer nehmen einen Namen, der zu geheim halten ist - und bis Weihnachten spielt man Kobold für diese Person. Als Kobold wird sowohl geneckt und verwöhnt. Die Neckereien sind harmlos, und die Verwöhnung besteht oft in Geshenke mit Schokolade, Süssigkeiten und kleine Briefen. Wenn alle deren Kobold geraten haben, ist das Spiel schluss.

Paketspiel in Schichten

Ein Paket wird in vielen unterschiedlichen Schichten mit Papier und unterschiedlichen Grössen von Karton eingepackt. Die Gäste setzen sich rund ums Tisch und würfeln. Bei einem 6 darf man eine Schicht vom Paket auspacken. Die Person, die die letzte Schicht vom Paket auspackt, darf der Inhalt des Pakets behalten. Man kann auch das Auspacken mit Handschuhen oder Geschirr erschweren.

Familienurlaub in der Spitze von Dänemark

Teilen Sie diese Seite

Dänische Weihnachtsspiele

Urlaub und Übernachtung in der Spitze von Dänemark

Finden Sie schöne Unterkünfte in der Spitze von Dänemark in den Weihnachtsurlaub. Hier sind gemütliche Gasthöfe und Hotels mit Ruhe und Frieden und Feriencenter mit vielen Aktivitäten für die ganze Familie.

Auswahl von Hotels und Gasthöfe

Feriecenter

Ferienhausvermieter

Andere Unterkünfte

Inspiration für die perfekte Übernachtung für Ihnen - Hotel, Gasthof oder Ferienhaus. Viele Möglichkeiten sind vorhanden.