Bangsbo Blomsterfestival

Bangsbo Blumenfest

Bangsbo Botanischer Garten
Bangsbo Flower Festival in Bangsbo Botanischer Garten von Bangsbo statt. Der Garten kultiviert und entwickelt mit Inspiration von der University of Copenhagen Botanical Garden and Botanical Garden in Aarhus.
Durch die Zeit fanden viele dänische Dichter und Schriftsteller Ruhe und Inspiration im Garten - jetzt können Sie von den vielen Ausstellern inspirieren werden.

Frühling in Frederikshavn

Natur

Verwenden Sie der Frühling an einem schönen Radtour oder eine Wanderung mit Ihrer Familie in der wunderschönen Landschaft um Frederikshavn. Die Natur um Frederikshavn bietet viele interessante Spaziergänge.

Aktiven Urlaub

Frederikshavn Svømmehal

Winterurlaub in Frederikshavn

Der Winterurlaub steht im Zeichen der Familie. Frederikshavn bietet Erlebnisse für alle Altersgruppen und jeden Geschmack. Nehmen Sie Ihre Familie mit in den Wald oder an den Strand und machen Sie einen schönen Spaziergang. Wenn das Wetter nicht danach ist, schauen Sie in einem der Museen vorbei oder verbringen Sie einen gemütlichen Tag im Spielland, das jede Menge Spaß für die ganze Familie verspricht.

Barrierefreiheit in Frederikshavn und Umgebung

In Frederikshavn und an der Spitze von Dänemark gibt es zahlreiche Urlaubsangebote für Behinderte und Menschen mit Funktionsbeeinträchtigungen. Gäste mit besonderen Ansprüchen an die Barrierefreiheit sind bei uns herzlich willkommen.

 

Frederikshavn – zugänglich für alle!

Frederikshavn Turistbureau

Frederikshavn Turistbureau

Auf Frederikshavn Tourist Office is located in the pedestrian street (Havnegade)!

Hier erhalten Sie Anregungen für die Urlaubsgestaltung in dieser Gegend und es werden folgende Dienstleistungen angeboten:

Weihnachtszeit in Frederikshavn 2012

Wenn Weihnachten vor der Tür steht, bietet Frederikshavn eine Fülle vorweihnachtlicher Erlebnisse für die ganze Familie. Besuchen Sie den Weihnachtsmarkt, erleben Sie die Ankunft des Weihnachtsmanns mit dem Schiff, genießen Sie das Essen, die Musik und die wunderbare Weihnachtsstimmung in Frederikshavn.

Sehenswürdigkeiten in Frederikshavn

Erlebnisreiches Bangsbo

Das Museum nimmt Sie mit auf eine Reise durch die Geschichte, die von der Bronzezeit bis in die Gegenwart führt. Besonders interessant sind das Ellingå-Schiff und das Jütländische Widerstandsmuseum.

Bangsbo Hovedgaard

Bangsbo

Am Südrand von Frederikshavn liegt eine wahre Oase - das Gut Bangsbo, umgeben von schöner Natur und verschiedenen Sehenswürdigkeiten. Ausgangspunkt ist der alte Gutshof Bangsbo, der mit seinen Wallgräben an der Bangsbo Å liegt, die sich durch das gesamte Gebiet windet. Im Gutshaus ist das Museum Bangsbo untergebracht, das u. a. eine Sammlung zur Seefahrtsgeschichte, das Jütländische Widerstandsmuseum und das Ellingå-Schiff beherbergt.

Ferien für Kinder in Dänemark

Nur für Kinder

 Sommer und Sonne unter Palmen

Citybikes Frederikshavn

So funktioniert es

Die Citybikes arbeiten mit einem Schlüsselsystem. Das heißt, Sie holen sich das Rad an einer der Ausleihstellen ab, wo Ihnen der Schlüssel ausgehändigt wird. Das Citybike ist kostenlos, Sie müssen sich lediglich an der Ausleihstelle registrieren lassen. Danach können Sie einfach zum Palmenstrand, nach Bangsbo oder an einen anderen Ort radeln, den Sie besuchen möchten.

Radurlaub in Dänemark

Radurlaub in und um Frederikshavn

Erlebnisreiche Radtouren ab Frederikshavn

Aktivurlaub in Frederikshavn

 Allen, die sich in ihren Ferien gern bewegen möchten, kann Frederikshavn eine breite Palette an Urlaubsaktivitäten bieten.

Nordseepfad in Dänemark

Nordseepfad um Frederikshavn und Umgebung

Im Hinterland zwischen Aalbæk und Strandby gibt es lange Strecken durch Moos- und Heidelandschaften. Hier liegt auch die Aalbæk Klitplantage, auf der verschiedene Kiefern wachsen. Hier findet man auch eine Landschaft, die ganz speziell für diese Gegend ist. Was einmal Sandfläche war, wurde vom Wind abgetragen und nur der natürliche Untergrund blieb zurück, Steine. Die Dänen nennen diesen Landschaftstypen stensletter.

På cykelferie i Frederikshavn

Die Grüne Tour in Frederikshavn

Unterwegs kommt man durch viele verschiedene dänische Landschaften wie z.B. Flusstäler, Strandwiesen und Felder. An drei Stellen sind Vogelplattformen und – türme aufgestellt, von denen man viele verschiedene Vögel beobachten kann. Die Natur wechselt von Mooslandschaften, Dünen und Heide über Laub- und Nadelwälder. An viele Stellen findet man Denkmäler aus der Vorzeit wie z.B. Grabhügel, Gutshöfe und Keller aus der Eisenzeit

Wandern in Dänemark

Wanderrouten in Åsted Ådal

In Åsted Flusstal gibt es drei verschiedene Wanderrouten, die in dem hügeligen Terrain durchaus schweißtreibend sein können. Es bietet sich an, einen Picknickkorb mitzubringen, um ein kleines Picknick im Wald zu genießen.

Im Åsted Flusstal gibt es drei ausgeschilderte Wanderrouten, die Sie durch drei verschiedene Teile des Gebietes führen.

Gelbe Route

Durch Wald und Felder: 3,3 km. 

Bangsbo

Wanderrouten in Bangsbo

Die drei Routen sind verschieden lang:

Gelbe Route - 2,3 km

Rote Route - 2,7 km

Blaue Route – 4,5 km

Ob man nun wilde Tiere erleben oder einfach nur einen gemütlichen Spaziergang machen möchte, die Routen sind alle passend, da sie nicht nur durch den Tiergarten sondern auch durch den botanischen Garten führen.

Wandern in Frederikshavn und Umgebung

Die herrlichen Waldgebiete um Frederikshavn sind ideale Ziele für Ihre Wanderungen. Genießen Sie die Stille, spüren Sie den Duft und erleben Sie die Natur aus nächster Nähe, wenn Sie einer der vielen Wanderstrecken um Frederikshavn folgen. Freuen Sie sich über den frisch ausgeschlagenen Buchenwald mit seinem schneeweißen Anemonenteppich, lauschen Sie den herbstlichen Brunftrufen der Hirsche oder dem Knirschen des Schnees unter den dicken Sohlen der Wanderschuhe.

Der Palmenstrand in Frederikshavn

Der Palmenstrand von Frederikshavn

Der Palmenstrand - eine herrlich verrückte Idee

Die Idee für den Palmenstrand entstand 2004. Damals wurden die ersten 30 Palmen zusammen mit exotischen Tangsonnenschirmen aufgestellt und ein Beachvolleyballfeld angelegt. Tausende Badegäste waren begeistert. Inzwischen gibt es bereits 70 Palmen, und außer den Beachvolleyballfeldern hinter den Dünen gibt es nun auch ein Feld am Strand und eines im Wasser. Zusätzlich wurden zwei Beachhandballfelder angelegt.